Technik Magazin

brandaktuelle News zu technischen Neuerungen

Warum mir der Flughafen Memmingen so gefällt

Posted on | Mai 22, 2010 | 1 Comment


Im Gegensatz zum Münchner Flughafen ist der Flughafen Memmingen (auch Airport Memmingen, Allgaeu Airport, Flughafen Memmingerberg, FMM) der kleinste Verkehrsflughafen in Bayern. Der Flughafen wurde am 20. Juli 2004 als regionaler Verkehrsflughafen eingeweiht. Schon kurze Zeit später wurde der zivile Flugverkehr am Flughafen Memmingen aufgenommen, nachdem die Infrastruktur mit einem Terminal, Parkflächen, Verwaltungs- sowie Servicegebäuden geschaffen war.

Flughafen Memmingen

Seit dieser Zeit steigt das Passagieraufkommen am Memmingen Airport kontinuierlich an. Dies führt zu einer kontinuierlichen Expansion des Flughafens mit stetig zunehmenden Reisezielen. Aktuell werden ab Memmingen folgende Reiseziele angeflogen: Alghero, Alicante, Antalya, Barcelona, Berlin, Bremen, Calvi, Dublin, Edinburgh, Faro, Heraklion, Kiew, London, Lourdes, Malaga, Oslo, Palma de Mallorca, Pisa, Rhodos, Reus, Stockholm, Trapani. Mit dem Drehkreuz Berlin, das vom Allgaeu Airport angeflogen wird kommen insgesamt 25 weitere Reiseziele hinzu.

Aktuell sind am Allgaeu Airport folgende  fünf Fluggesellschaften vertreten: airberlin, germania, ryanair, tuifly und wizz. Bei diesen Fluggesellschaften handelt es sich um Billig-Airlines die mit besonders günstigen Flug-Angeboten werben. Hierzu zählt vorallem die irische Billigfluggesellschaft Ryanair, die besonders günstige Konditionen anbieten. Allerdings ist Ryanair auch für mangelhaften Service sowie besonders harte Übergepäckregelungen bekannt. Dennoch kann hier besonders der Reisegeldbeutel geschont werden.

Vorteile des Flughafen Memmingen

  • Sehr gute Verkehranbindung mit dem PKW oder den öfftenlichen Verkehrsmitteln
  • Ausreichende Anzahl an Parkplätzen zu besonders günstigen Konditionen vorhanden
  • Insgesamt 23 attraktive Flugziele erreichbar
  • Einziger Ryanair Flughafen in Bayern
  • Mietwagen-Stationen von Europcar, Hertz und Sixt vertreten
  • Mit dem Drehkreuz Berlin sogar weitere 25 Flugziele erreichbar
  • Ruhiger kleiner Flughafen, um entspannt in den Urlaub zu starten

Nachteile des Flughafen Memmingen

  • Wenig Einkaufsmöglichkeiten am Flughafen vorhanden

Insgesamt ist zu erwarten, dass das Passagieraufkommen am Flughafen Memmingen in den nächsten Jahren weiter zunehmen wird. Aktuelle Pressemeldungen bescheinigen dem Flughafen einen starken Wachstum. Daher ist davon auszugehen, dass weitere attraktive Flugziele sowie Fluggesellschaften gewonnen werden können. Es lohnt sich in jedem Fall die Angebote der Fluglinien ab dem Flughafen Memmingen zu vergleichen!

Comments

One Response to “Warum mir der Flughafen Memmingen so gefällt”

  1. Thomas
    Mai 24th, 2010 @ 17:53

    Leider wurden die Flüge nach Hamburg und Köln im März 2010 ab dem Flughafen Memmingen gestrichen. Alle hoffen auf einen baldigen Erstatz dieser Strecke. Leider schaut es momentan nicht danach aus, dass diese guten Flugziele wieder ab dem Allgäu Airport angeflogen werden.

Leave a Reply





Powered by Yahoo! Answers